Geiselbach: Kahlgrund Spessart

Seitenbereiche

Hauptbereich

Geiselbach im Kahlgrund-Spessart

"Auf die Kommunen im ländlichen Raum warten immer größere Herausforderungen, z.B. der demografische Wandel mit der einhergehenden Überalterung der Gesellschaft und dem Bevölkerungsrückgang, der Strukturwandel in der Landwirtschaft, die Nutzung von leerstehender Bausubstanz und Funktionsverluste in den Ortskernen oder die Sicherung von Arbeitsplätzen. Die Aufgaben der Kommunen werden also immer vielfältiger und komplexer, die kommunalen Kassen hingegen immer knapper. Diese Herausforderungen kann man  nur durch interkommunale Zusammenarbeit, gemeinsame Handlungsstrategien, Lösungsansätze und Projekte angehen und bewältigen."

1. Bürgermeisterin Marianne Krohnen

Blick auf Geiselbach
Blick auf Geiselbach

Grundlegende Informationen

Geiselbach ist eine Gemeinde mit ca. 2.100 Einwohner (Stand 01/2019), gelegen im nördlichen Landkreis Aschaffenburg, direkt an der bayerischen Landesgrenze. Geiselbach ist eine eigenständige Kommune. Geiselbach ist Mitglied der LAG Spessart und gehört zu den Gründungskommunen der Kommunalen Allianz Kahlgrund-Spessart.

Ergänzende Informationen, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Gastronomie, Veranstaltungen, Freizeitangebote, Wander- und Radtouren zur Gemeinde Geiselbach finden Sie unter anderem auf der Internetseite des Tourismusverbandes Spessart-Mainland.

Kontaktadresse:
Gemeinde Geiselbach
Kirchstraße 6
63826 Geiselbach
Telefonnummer: 06024 635930
Faxnummer: 06024 6359318
E-Mail schreiben

Rathaus Geiselbach

Impressionen aus Geiselbach